Qualität mit Tradition

Als Familienunternehmen in der Lebensmittelbranche bilden wir auch aus als

Fachkraft für Lebensmitteltechnik 

aus. Für diesen Ausbildungsberuf solltest Du einen Realschulabschluss mitbringen. 

In der dreijährigen Ausbildung durchläufst Du alle Produktionsabschnitte, lernst verschiedene Abteilungen und Prozesse zur maschinellen Lebensmittelproduktion nach internationalem Standard in einem modernen Produktionsbetrieb kennen.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Annahmekontrolle von Rohmaterialien
  • Sortierung nach Rezeptur
  • Bedienen, Reinigen und Pflegen der Abfüllmaschinen, der Autoklaven und der Verpackungsmaschinen
  • Mithilfe in der Qualitätssicherung (Erstellung von Rezepturen und Spezifikationen, Durchführung von Hygiene- und  Qualitätskontrollen)

Mitbringen solltest Du:

  • einen Realschulabschluss
  • Motivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Die Ausbildungsvergütung beträgt:

  • 1. Ausbildungsjahr: 652,00 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 717,20 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 775,60 €

Die Berufsschule findet im Blockunterricht in Trier statt.

Werde Teil eines motivierten und erfolgreichen Teams und bewerbe Dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per mail!

Eifeler Fleischwaren
Ludwig Babendererde GmbH
Frau S. Lentges
Oberbettinger Straße 27
54587 Lissendorf

Telefon: +49 (0) 6597 - 170
Jobs@eifeler.de